Karotten 🥕 Ingwercremesuppe – geräucherter Entenbrust

“ein feines Süppchen”

ca 600g Karotten
1-2 Stk mehlige Kartoffel
4 Stk. Schalotten
1 El Olivenöl
1,5 Liter Gemüsefond
1/4l Weißwein
1/8l Portwein weiß
1/4l Schlagobers
1 El Himbeeressig
1 Tl Honig
1 El geriebener Parmesan
1 El Butter
1 kl. Knolle Ingwer (ca 100g)
S,P, Muskat
Entenbrust geräuchert

In einem Kochtopf die in kleine Würfel geschnittenen Schalotten in Olivenöl anschwitzen.
Die geschälten Karotten, sowie die Kartoffel grob schneiden dazugeben, leicht salzen und mit anschwitzen.
Mit dem Weiß und Portwein ablöschen und 10 min verdunsten lassen.
Den Gemüsefond aufgießen und das Gemüse darin weich kochen.
In der Zwischenzeit die Ingwer Knolle von der Schale befreien und fein reiben.
📢Die Kocherei Tipp: Mit seiner entzündungshemmenden, wärmenden Funktion, ist der Ingwer genau das Richtige für die Jahreszeit.
Die Suppe mit einem Mix Stab unter Zugabe der Butter und dem Parmesan fein pürieren.
Mit dem Schlagobers, Himbeeressig , Honig S, P, Muskat abschmecken und dem Ingwer verfeinern.
Die Entenbrust mit einer Brotmaschine oder einem scharfen Messer in feine Scheiben schneiden und die Suppe damit garnieren.

einfach lecker – lecker einfach 😋

Die Kocherei 👨‍🍳
Die Kocherei – Kochen wie die Profis 👨‍🍳